Apostelkirche

Gerbrunn
Jahreslosung für 2020:
Ich glaube; hilf meinem Unglauben
[ Markus 9,24  ]
Losung zum
Montag, 6.4.2020
Wenn ich auch noch so viele meiner Gebote aufschreibe, so werden sie doch geachtet wie eine fremde Lehre.
Hosea 8,12
Jesus spricht: Ich bin dazu geboren und in die Welt gekommen, dass ich die Wahrheit bezeuge. Wer aus der Wahrheit ist, der hört meine Stimme.
Johannes 18,37
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
⇒  © Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weiteres ⇒ www.losungen.de
Um die Tageslosungen in Ihre eigene Internetseite einzubinden, können Sie unser Skript durch Klick hier herunterladen.
Die Seiten dieses Internetauftritts
  • verwenden keine aktiven Inhalte (Javascript,Flash,...),
  • enthalten keine Tracker (Google Analytics, ...) u.a. Spionagesoftware,
  • sind nicht mit Google, Facebook, o.a. »sozialen« Netzwerken verlinkt
  • richten sich nach W3C (HTML5, CSS3, WCAG2)

Lesegottesdienste

zum Lesen und Herunterladen

LesepredigtLesepredigt

von Pfarrer J. Riedel


Kirchenöffnung am Karfreitag und am Ostersonntag

Am Karfreitag von 15.00 bis 18.00 Uhr und am Ostersonntag von 9.00 bis 19.00 Uhr wird die Apoistelkirche geöffnet sein. Sie können die Zeit nutzen für ein stilles Gebet, um eine Kerze anzuzünden und um die Stille auf sich wirken zu lassen. Bitte beachten Sie, dass immer nur 5 Personen gleichzeitig in der Kirche sein dürfen und der Mindestabstand 1,5 m betragen muss.
Die nächsten
Termine

► Weitere
21.04.2020
(voraussichtlich)
20:15 - 22:00 Ökumenischer Chor
9:30 - 11:00 Krabbelgruppe
23.04.2020
(voraussichtlich)
9:30 - 11:00 Krabbelgruppe

Wichtige Bekanntmachung

Bis auf weiteres müssen leider aufgrund der Empfehlung der Landeskirche und des bayerischen Versammlungsverbots sämtliche kirchliche Veranstaltungen einschließlich der Gottesdienste entfallen.

Einzige Ausnahme: Beerdigungen im kleinen Kreis.

Bitte nutzen Sie die gottesdienstlichen Angebote in Rundfunk und Fernsehen: Der Bayerische Rundfunk sendet jeden Sonntag um 10:32 Uhr in Bayern 1 die halbstündige evangelische Morgenfeier. Weitere Gottesdienste entnehmen Sie bitte ihrem Fernsehprogramm (ARD und ZDF im Wechsel, BR).

Ich selbst bin jederzeit für seelsorgerliche Anfragen, für Bitten um Unterstützung, bei Einsamkeit etc. erreichbar unter Tel.-Nr. 0931 / 700648 oder E-Mail: Johannes.Riedel2@elkb.de.

Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe brauchen. Gerne nehme ich auch Ihre Anliegen mit in mein Gebet.

Ich lade dazu ein, dass wir uns zu den Gebetszeiten 12 Uhr und 19 Uhr innerlich miteinander verbinden und unsere Sorgen und Gebete im Stillen vor Gott bringen.

Um 19 Uhr können Sie das mit dem Aufstellen einer Kerze oder eines Lichtes im Fenster und dem Beten eines Vaterunsers verbinden, so wie es in vielen Gemeinden im Raum Würzburg gehandhabt wird.

Wir alle hoffen, dass der normale Betrieb ab spätestens Mai wieder aufgenommen werden kann. Aber wir wissen es nicht. Ich wünsche Ihnen Gottes Segen, dass Sie gesund bleiben. Bitte verhalten Sie sich nicht fahrlässig. Es geht jetzt um den Schutz der Schwachen, ganz im Sinne des Gebotes: „Du sollst deinen Nächsten lieben, wie dich selbst!“

Ich danke für Ihr Verständnis.

Pfr. Johannes Riedel mit dem Kirchenvorstand der Apostelkirche