Der Apostelbrief

August - September 2018
Voriger Apostelbrief
Juni - Juli 2018
Nr. 129
Nächster Apostelbrief
Okt. - Nov. 2018

Kirchenvorstandswahl 2018

„Ich glaub‘, ich wähl“ – unter diesem Motto findet am 21. Oktober 2018 die Kirchenvorstands­wahl statt. Er wird für sechs Jahre gewählt. Bitte beteiligen Sie sich an der Wahl. Ein gutes Wahl­ ergebnis stärkt den Gewählten, wie auch unserer Kirchengemeinde den Rücken.

14 Männer und Frauen aus unserer Gemein­de haben sich zur Kandidatur bereit erklärt. Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.

Wahlberechtigt ist, wer am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet hat und konfirmiert ist, oder 16 Jahre alt ist und seit mindestens drei Monaten in unserer Gemeinde wohnt und Kirchenmitglied ist. Alle im Wahlberechtigtenverzeichnis Aufge­führten bekommen einen Wahlausweis zugestellt. Sie können sich zwischen dem 24.9. und 7.10.2018. zu den Bürozeiten und nach den Gottesdiensten im Pfarrbüro davon überzeugen, daß Sie dort aufgeführt sind.

Es ist auch Briefwahl möglich. Die nötigen Unter­lagen werden Ihnen ebenfalls mit dem Wahlschein zugestellt.

Von den vierzehn Damen und Herren aus unse­rer Gemeinde, die sich bereiterklärt haben, für den Kirchenvorstand zu kandidieren können Sie sechs wählen. Nach der Wahl werden noch zwei Gemeinde­ mitglieder in den Kirchenvorstand berufen. Das Wahllokal ist der Nebenraum der Apostel­kirche, Kopernikusstraße 1Oa. Die Wahlzeit ist von 10.00 - 10.30 und von 11.30 - 16.00 Uhr.