Apostelkirche

Gerbrunn
Jahreslosung für 2020:
Ich glaube; hilf meinem Unglauben
[ Markus 9,24  ]

Belcanto zwischen Bach und Bocksbeutel

Der Ökumenische Chor Gerbrunn stellt sich vor

Ökumenischer ChorÖkumenischer Chor
Oktober 2009

Der Ökumenische Chor Gerbrunn besteht seit vielen Jahren, hat sich in seiner Zusammensetzung aber oft geändert. Dies liegt vor allem daran, daß er zum Teil aus Studentinnen und Studenten der Universität Würzburg besteht, die nach dem Abschluß ihres Studiums in der Regel Gerbrunn verlassen.

Der Chor wird von Laura Mauerer geleitet. Anspruchsvoll und interessant ist die wöchentliche Probenarbeit.

Dies bedeutet nun aber keineswegs, daß wir uns nur verbissen über die sogenannte »Ernste Musik« hermachen. Vielmehr reichen unsere Interessen von Geistlicher Musik über klassische und romantische Chorliteratur bis zu modernen Chorstücken. Außer Bach, Brahms und Beatles probieren wir auch gerne Weine und Biere der Region, wenn sich die Gelegenheit auf einem Fest hierzu bietet.

Wie viele Chöre ist auch unser Chor auf Nachwuchssuche. Wer also gern singt und Grundkenntnisse im Notenlesen hat, ist herzlich eingeladen einfach mal zu einer Probe zu kommen (jeden Dienstag um 20.15 Uhr in der Apostelkirche) oder uns anzurufen (Thomas Plauk, Tel. 701280). Wir suchen »Nachwuchs« in allen Stimmlagen, besonders aber Tenöre und Bässe.

Ökumenischer ChorÖkumenischer Chor
In der katholischen Kirche St.Nikolaus. Oktober 2012

Ökumenischer ChorÖkumenischer Chor
In der evangelischen Apostelkirche. Juni 2013

Ökumenischer ChorÖkumenischer Chor
Mai 2015